• Tourbegleitung

Individuelle Reisebegleitung

2013-11 Spanienrundreise 1 260Eine individuelle Reise lebt davon, dass sie Ihre eigenen Vorstellungen, Ideen und Schwerpunkte möglichst umfassend erfüllt.

Nachdem ich fast 10 Jahre in in Spanien gelebt habe, kenne ich viele unterschiedliche Regionen und Landstriche des vielseitigen Landes, das zu meiner zweiten Heimat geworden ist.

Meine Sprach- und Landeskenntnisse stelle ich Ihnen nicht nur für die Vorbereitung und Organisation, sondern gern auch vor Ort bei der Durchführung Ihrer individuellen Offroad-Reise in Spanien zur Verfügung.

Realisierung Ihrer Ideen und Konzepte

Unabhängig davon, ob Sie selbst die Schritte von der ersten Idee bis zur endgültigen Reiseplanung und -organisation vorgenommen oder ob ich diese Vorarbeiten für Sie ausgeführt habe, bietet sich möglicherweise die Begleitung der Reise durch einen landeskundigen Guide an.

Insbesondere bei einem Reiseverlauf durch touristisch nicht oder nur wenig erschlossene Regionen können die Landes- und Sprachkenntnisse des professionellen Guides in vielen Fallen von Vorteil und bei der Realisierung des Reisevorhabens vor Ort hilfreich sein.

Nach zahlreichen Touren, die ich in den vergangenen Jahren in Spanien geführt habe, weiss ich, dass ein Tourguide auch bei sorgfältigster Vorbereitung und Organisation auf Tour nie „arbeitslos“ wird: Das Spektrum der täglichen „Überraschungen“, die zu lösen sind, reicht von Havarien an den Tourfahrzeugen über medizinische Probleme oder Notfälle bis zur Umplanung von Routen.

Mit einem professionellen Guide, der über Landes- und Sprachkenntnisse verfügt, lassen sich in der Regel deutlich schneller Lösungen für auftretende Probleme finden, so dass die geplante Reise weitestgehend ohne Zeitverluste durch „try & error“ durchgeführt werden kann.

Ihr individueller Tourguide

Als professioneller Guide bin ich Ihr Dienstleister, der vor allem dafür sorgt, dass Ihre individuelle Reise so abläuft, wie Sie es vorgesehen haben. Über den konkreteten Umfang meiner Leistungen stimmen wir uns im Vorfeld selbstverständlich umfassend ab.

In Anlehnung an die klassischen Aufgaben eines Reiseleiters biete ich als Begleiter Ihrer individuellen Spanienreise standardmässig folgende Leistungen für alle Reiseteilnehmer an, die nach vorheriger Abstimmung selbstverständlich angepasst werden können:

  • Tourdurchführung
    • Begleitung der Tour mit dem eigenen 4×4-Guidefahrzeug
    • Führung der Tour auf Basis der festgelegten Reiseroute
    • Suche von Alternativ-Routen und -Strecken bei notwendigen Abweichungen vom geplanten Reiseverlauf
    • Reise-/Tourinformationen per Funk
    • GPS-Aufzeichnung der Reise
    • Tourfotos
  • Unterkünfte
    • Betreuung bei der Gruppe bei Check-In und Check-Out
    • Preisverhandlungen vor Ort
    • Organisation von Unterkünften bei notwendigen Abweichungen vom geplanten Reiseverlauf
  • Besichtigungen / Führungen / Veranstaltungen
    • Beschaffung von touristischen Informationen vor Ort (Tourismusbüros)
    • Beschaffung von Eintrittskarten vor Ort
    • Begleitung von Besichtigungen und Führungen
    • Organisation/Begleitung spezieller Veranstaltungen
      (z.B. Meerefrüche- oder Paella-Essen, Bootstouren oder ähnliches)
  • Sonstiges
    • Erste Hilfe-Leistung bei Notfällen und Organisation von Notfallmaßnahmen
    • Unterstützung bei technischen Problemen, Werkstattbesuchen, Ersatzteilbeschaffungen etc.
    • Unterstützung bei Arztbesuchen, Medikamentenbeschaffungen
    • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten

Was kostet diese Individualität?

Da es mir wichtig ist, integraler Bestandteil der Reisegruppe zu sein und nicht „aussen vor“ zu stehen, bestimmt unter anderem auch der Rahmen, den Sie für Unterkunft und Verpflegung auf Ihrer Reise festgelegt haben, die Kosten für den Guide.

Für Gruppen mit maximal 3 Teilnehmerfahrzeugen und ab 7 Tage Reisedauer berechne ich folgende Grundpreise zuzüglich zur Zeit 19 % Mehrwertsteuer:

  • Tourbegleitung/Guide:                  150,00 €/Tag einschliesslich An-/Abreise
  • Guidefahrzeug:                                    0,30 €/km einschliesslich An-/Abreise

Zu den vorstehenden Grundpreisen kommen die Kosten für Unterkunft (zum Beispiel Campingplatzgebühren) und gegebenenfalls Verpflegung hinzu.

Beispielrechnung

Für eine einwöchige Camp-Tour mit 7 Reisetagen, 1.500 km An- und Rückreise und durchschnittlich 150 Kilometern pro Tourtag ergeben sich Stand 12/2015 folgende Kosten für die individuelle Reisebegleitung:

  •  1.583,30 Euro/Person                bei 2 Teilnehmern
  •  1.055,53 Euro/Person                bei 3 Teilnehmern
  •    791,65  Euro/Person                bei 4 Teilnehmern
  •   633,32  Euro/Person                bei 5 Teilnehmern
  •   527,77  Euro/Person                bei 6 Teilnehmern
Bei größeren Gruppen mit mehr als 3 Fahrzeugen/mehr als 6 Teilnehmern erstelle ich Ihnen gern ein auf die Größe Ihrer Gruppe zugeschnittenes und detailliertes Angebot für die Begleitung der Reise durch einen oder – falls erforderlich – weitere Guides.

Mehr dazu:

–> Reiseorganisation
–> Scouting


Individuell in anderen Ländern reisen

Nach dem alten Sprichwort „Schuster bleib bei Deinen Leisten“ beschränke ich mein Angebot auf Spanien. Das kenne ich, ich spreche die Sprache, glaube einigermassen zu wissen, wie die Leute „ticken“ und weis auch ein wenig über die Gesetze und Spielregeln  dort bescheid…

Das individuelle Offroad-Reisen in anderen Ländern und Regionen überlasse aus diesem Grund denjenigen, die sich dort besser auskennen und ein wirklich tolles Erlebnis dort besser anbieten können, als ich.


LogoAOFür eine große Auswahl an Reisezielen kann ich die Kollegen von Adventure Offroad empfehlen, für die ich hin und wieder auch als Tourguide in Spanien unterwegs bin.